Telefon (07458) 9999-0 | E-Mail: info@handinhandtours.de
Montag - Freitag 9.00 - 18.00 Uhr
Top
 
26. August  bis  6. September 2018

Große Sommerkreuzfahrt „Rund um Großbritannien“

ab €1899

pro Person

Bremerhaven ■ Fahrt auf der Themse ■ London ■ Cobh (Cork) ■ Dublin ■ Belfast ■ Rosyth (Edinburgh) ■ Newcastle ■ Kiel

Mit dem Kreuzfahrtschiff MS BERLIN

Liebe „Kreuzfahrer“!

Nach 30 Jahren „Große Sommerkreuzfahrt“ bei hand in hand tours ist die Zeit reif, mit einem exklusiv gecharterten Schiff, die Britischen Inseln zu umrunden. Im Jubiläumsjahr steht dies nun auf dem Programm. Auf dieser Kreuzfahrt erwartet Sie die Vielfalt „Rund um Großbritannien“ – England, Irland und Schottland. Bereits das erste Ziel dieser Kreuzfahrt ist ein besonderer Höhepunkt: die MS BERLIN wird die Themse passieren und Sie direkt nach London bringen. Ein abwechslungsreicher Fahrplan führt Sie von einem Highlight zum nächsten. Erleben Sie diese besondere Jubiläums-Kreuzfahrt in einer einzigartigen „Schiffsgemeinde“. Kommen Sie mit an Bord zur Reise des Jahres!

Herzlich willkommen zur Sommerkreuzfahrt 2018!

Faszinierende Städte und traumhafte Landschaften in England, Irland und Schottland

Ihr Kreuzfahrt-Team

Wort an Bord

Dr. Günther Beckstein, Ministerpräsident a.D.
Der Jurist Dr. Günther Beckstein ist einer der bekanntesten deutschen Innenpolitiker. Er war der erste evangelische Ministerpräsident in Bayern seit 1945. Er gehörte 1974 bis 2013 dem bayerischen Landtag an und war 1993 bis 2007 bayerischer Staatsminister des Innern. Außerdem gehört er seit 1996 der evangelischen Landessynode in Bayern an und war 2009 bis 2015 Vizepräses der EKD-Synode. Günther Beckstein ist Autor des Buches „Die Zehn Gebote – Anspruch und Herausforderung“ (Verlag SCM Hänssler) in dem er beschreibt, welche Bedeutung die Zehn Gebote für seinen politischen Alltag haben. Denn: „Wenn Gott der Schöpfer ist, dann steht es ihm ganz einfach zu, mir als seinem Geschöpf zu sagen, was richtig und was falsch ist.“ Das Wissen um die Verantwortung vor Gott hat Beckstein auch in der politischen Öffentlichkeit immer wieder herausgestellt, genauso seine Prägung durch den Christlichen Verein junger Menschen (CVJM).

Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt, Rektor der CVJM-Hochschule, Kassel
Nach dem Theologie-Studium in Marburg und Tübingen war er Hochschulassistent in Heidelberg. Dort Promotion zum Dr. theol. und Zweitstudium Psychologie. Danach 9 Jahre Gemeindepfarrer in der Ev. Kirchengemeinde Bergshausen bei Kassel, daneben Lehrauftrag an der Universität Kassel. Von 2010-2014 war Gebhardt Studienleiter am Theologischen Studienseminar der Lutherischen Kirche Deutschlands in Pullach. Seit 2014 leitet er die CVJM-Hochschule und ist Professor für Kirchliche Handlungsfelder. Rüdiger Gebhardt ist 49 Jahre alt und hat gemeinsam mit seiner Frau Ines drei erwachsene Kinder. Sein Anliegen ist es, Menschen von heute so klar und einladend wie möglich das Evangelium von Jesus Christus nahe zu bringen.

Dir. Wilfried und Doris Schulte, Missionswerk NEUES LEBEN
Wilfried Schulte, Evangelist, Publizist, Fernsehproduzent und -moderator lebt mit seiner Frau Doris im Westerwald. Er ist Direktor des Missions- und Bildungswerk NEUES LEBEN e.V. und Herausgeber der Zeitschrift NEUES LEBEN. Neben der Moderation verschiedener Fernsehsendungen ist er Redner in der Sendereihe „Emmaus“ auf Bibel.TV.
Doris Schulte, geboren und aufgewachsen in Kanada, verheiratet mit Wilfried,
2 Söhne, 5 Enkelkinder, arbeitet bei dem Missions- und Bildungswerk NEUES LEBEN e.V. als Evangelistin und Referentin bei Frühstückstreffen, Seminaren und Freizeiten. Sie ist Buchautorin und in den TV Sendereihen „Emmaus“, „Kawohl Augenblicke“ und „180Grad“ bei Bibel.TV zu sehen.

Dekan Ralf Albrecht, Vorsitzender der Lebendigen Gemeinde – Christusbewegung, Württemberg (Ludwig-Hofacker-Vereinigung)
ist seit 2007 Dekan des Evang. Kirchenbezirks Nagold und Vorsitzender der Lebendigen Gemeinde – ChristusBewegung in Württemberg mit Sitz in Korntal. Diese ist Veranstalter des Christustages und der Jugendmissionskonferenz sowie der größte Gesprächskreis in der Landessynode der württembergischen Landeskirche. Nach dem Theologiestudium absolvierte Ralf Albrecht 1992 bis 1994 in Hausen an der Zaber (Dekanat Brackenheim) sein Vikariat. 1994 bis 1997 war er Studienassistent am Tübinger Albrecht-Bengel-Haus. Danach arbeitete Ralf Albrecht von 1997 – 2007 gemeinsam mit seiner Frau Christa als Pfarrer in Marbach-Rielingshausen. Ralf Albrecht ist Mitglied der Landessynode in der württ. Landeskirche und dort aktiv in Gesprächskreisleitung, Ältestenrat und Landeskirchenauschuss.

Pfarrer Hanspeter Wolfsberger, Leiter des Hauses der Besinnung, Betberg und Direktor a.D. der Liebenzeller Mission
studierte Theologie an den Universitäten Tübingen und Heidelberg. Gemeindepfarrer an verschiedenen Orten in Baden-Württemberg sowie Direktor des Gesamtwerkes der Liebenzeller Mission. Heute ist er Leiter des „Hauses der Besinnung“ in Betberg (Markgräflerland) und ein bekannter Redner und Autor. Er ist fasziniert von der französischen Schriftstellerin Marie Noel, liebt das Wahrhaftige in einer Person, kann sich äußern in Geschichten, erlebt Familie und Gott wie eine große Schatztruhe.

Musik an Bord

Manfred Siebald, Texter, Komponist und Sänger
ist seit fast 50 Jahren an Wochenenden im gesamten deutschsprachigen Raum (und gelegentlich auch auf anderen Kontinenten) unterwegs und singt seine Lieder aus dem Alltag des Glaubens für den Alltag des Glaubens. Der Liedermacher, im Hauptberuf war Prof. Dr. Manfred Siebald Literaturwissenschaftler (Amerikanistik) an der Mainzer Johannes Gutenberg-Universität, begleitet sich bei seinen jährlich mehr als 50 Konzerten auf verschiedenen akustischen Gitarren. Viele der Lieder auf seinen bislang erschienenen über 20 CDs haben inzwischen einen festen Platz in zahlreichen Liederbüchern. Auch seine Frau Christine ist an Bord und kann Interessantes von ihrem Engagement als Ärztin bei weltweiten Hilfseinsätzen berichten. In Mainz arbeiten beide in der Evangelischen Auferstehungsgemeinde mit – er als Prädikant und sie als Lektorin und Leiterin der Bücherecke.

Sefora Nelson
In Seforas italo-deutschen Großfamilie wurde viel Musik gemacht. Oft saß man zusammen und spielte und sang ein Lied nach dem anderen. Mit 19 zieht Sefora nach Chicago und später nach Frankreich um dort Gesang und Theologie zu studieren. Diese Verbindung ist charakteristisch für ihre Lieder geworden, in denen sie aus ihrem Leben erzählt, einem Leben mit Gott. Sefora hat nicht nur eine wunderbare Ausstrahlung, sondern ein großartiges Gespür für Melodielinien, die dem Hörer im Ohr bleiben. Vor allem durch ihre Hoffnungshymne „Lege deine Sorgen nieder“ ist Sefora auch über Deutschland hinaus bekannt. Mit über 100 Events jedes Jahr reist sie durch ganz Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien und begeistert ihr Publikum am Klavier mit ihren Liedern aber auch durch ihre authentischen, witzigen und tiefgründig spontanen Geschichten. Mit ihrem Mann Keith, ihrer Tochter Gabriela Zoé und Nathanael Joah wohnt sie im Stuttgarter Raum.

Manfred Staiger, Musikredakteur, Pianist
ist an vielen CD-Veröffentlichungen und Konzerten u.a. mit Manfred Siebald als Komponist, Arrangeur, Pianist und Produzent beteiligt. Er hat an der Musikhochschule in Frankfurt am Main studiert und war anschließend beim ERF in Wetzlar als Musikreferent angestellt. Nach der Medienakademie in Remscheid ist er nun als Ressortleiter Musik für den Hessischen Rundfunk in Frankfurt tätig.

KMD Hans-Ulrich Nonnenmann
Studium der Schulmusik (Lehramt an Gymnasien) und Musikerziehung (Hauptfach Posaune), von 1987 bis 1999 Landesposaunenwart in Bayern, seit 2000 in derselben Funktion im Evangelischen Jugendwerk in Württemberg. Die Bläserarbeit unter seiner Leitung in Württemberg ist vor allem bekannt durch den Ulmer Landesposaunentag, an dem alle zwei Jahre rund 8.000 Bläserinnen und Bläser teilnehmen. An Bord der MS BERLIN wird Hans- Ulrich Nonnenmann den Bordposaunenchor mit Workshops und Auftritten anbieten. Auf vielen Kreuzfahrten mit hand in hand tours in den letzten Jahren umfasste sein Bordposaunenchor zwischen 30 und 50 Personen.

Helmut Hoeft
Kirchenmusikdirektor an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche , Dozent für Liturgisches Orgelspiel, Mitglied des Gemeindekirchenrates, Mitglied des Kreiskirchenrates
…1957 in Berlin geboren, verheiratet mit Christiane, drei Kinder, studierte an der Berliner Kirchenmusikschule Berlin- Spandau. Seit 1982 ist er Kirchenmusiker an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche und spielt die Schuke-Orgel der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche in Gottesdiensten und Andachten bei Orgelvespern und Orgelkonzerten fast täglich. Seit 1982 ist er der Leiter der Kantorei an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche und hat 2005 die Leitungen des von ihm gegründeten Gemeindechores und 2006 des von ihm initiierten Vokalensembles übernommen. 2015 entstand das Solistenensemble „Die Vokalsolisten der KWG, wo er den Tenor singt. Er wirkt bei der musikalischen Früherziehung in der Kindertagesstätte der Gemeinde mit und pflegt den sängerischen Nachwuchs im Sing- und Spielkreis der Gemeinde. Neben seiner hauptberuflichen Tätigkeit, die auch die organisatorische und künstlerische Verantwortung für das umfangreiche kirchenmusikalische Angebot in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche mit sich bringt, ist er als Dozent für liturgisches Orgelspiel im C-Seminar der EKBO an der Universität der Künste in Berlin (UdK) tätig. Helmut Hoeft hat sich auch als Komponist zahlreicher Kinderlieder und geistlicher Chorwerke einen Namen gemacht. Er war bis Ende 2016 Kreiskantor im Kirchenkreis Berlin-Charlottenburg und in zahlreichen Ehrenämtern (z.B. Leiter des Jugendchores des Deutschen EC-Verbandes, Mitglied im Vorstand des Ev. Sängerbundes) aktiv. 2004 wurde ihm der Titel Kirchenmusikdirektor verliehen.

Kreuzfahrt-Leitung

Daniela und Henning Zahn
und das Team von hand in hand tours

Kids- und Teensprogramm

Die Große Sommerkreuzfahrt ist seit Jahren sehr beliebt auch bei Familien. Kinder sind an Bord herzlich willkommen. Ein junges Mitarbeiterteam von NEUES LEBEN wird Kinderprogramme ab 4 Jahren und Teenagerprogramme anbieten. Wir werden kreativ und sportlich sein und biblische Geschichten hören. Diese Reise ist ein idealer Familien-urlaub. Bitte achten Sie auf den Super-Kinder-Tarif bis einschl. 17 Jahre!

Bord-Posaunenchor

Leitung: KMD Hans-Ulrich Nonnenmann
Eine einmalige Chance für alle Bläserinnen und Bläser: der Bord-Posaunenchor. Wer schon einmal dabei war, weiß wie eindrücklich es klingt, wenn an Deck bei strahlender Sonne während einer Hafenausfahrt Posaunenmusik spielt. Unter der Leitung von Landesposaunenwart KMD Hans-Ulrich Nonnenmann auf einem Kreuzfahrtschiff an Bläserworkshops teilzunehmen und an Bord sowie in den Zielgebieten einer Kreuzfahrt zu spielen, ist nicht nur für Bläser aus Baden-Württemberg ein Traum, der sich auf dieser Reise erfüllen kann. Alle Blechbläser sind also eingeladen, ihr Instrument mitzubringen und dies bei der Anmeldung anzugeben. Bitte achten Sie auf Sonderpreise und Rabatte für Bläser.

Bord-Chor

Leitung: KMD Helmut Hoeft
Alle die Freude und Spaß am gemeinsamen Singen in einem Chor haben, sind eingeladen am Bord-Chor teilzunehmen. Es ist eine besondere Chance, unter der Leitung von Helmut Hoeft in Workshops Pop- und Gospelsongs sowie andere Lieder einzustudieren. Feiern auch Sie Ihren großen Erfolg und begeistern Sie die anderen Gäste während den Bord-Chor Auftritten.

Bordbuch

Jeder Teilnehmer der Sommerkreuzfahrt erhält ein Bordbuch. Dieses praktische Sammelwerk enthält jede Menge Informationen über das gesamte Bordleben, Lieder und vieles mehr. Mit diesem Buch sind Sie gerüstet für alle Augenblicke der Reise. Es ist ein Service an Sie und ist im Reisepreis eingeschlossen.

Bordzeitung „Flaschenpost“

Unsere traditionelle Bordzeitung „Flaschenpost“ erfreut sich großer Beliebtheit. Ein Redaktionsteam liefert Ihnen dieses aktuelle „Blatt“ täglich auf Ihre Kabine. Es enthält Bilder und Berichte über das Bordleben, Interviews, das Wort zum Tag, Tipp zum Tag und vieles mehr.

26. August  bis  6. September 2018
    1

    Sonntag, 26. August 2018: Einschiffung - Bremerhaven

    Wir bieten Ihnen verschiedene Anreisemöglichkeiten per Bus oder per Bahn nach Bremerhaven. In Bremerhaven steht strahlend weiß Ihr Kreuzfahrtschiff MS BERLIN zur Einschiffung bereit. Gegen Abend heißt es „Leinen los“ mit Kurs auf London. Nach dem Willkommensabendessen begrüßt Sie beim hand in hand Eröffnungsabend Ihr Kreuzfahrt-Team.
    2

    Montag, 27. August 2018: Erholung auf See

    Ein erster Erholungstag auf See. Sie sind eingeladen zu einem abwechslungsreichen Bordprogramm, gestaltet von unseren Referenten und Musikern. Sie möchten sich einfach nur an Deck entspannen – gerne! Am Abend lädt der Kapitän zum Kapitäns-Empfang ein.
    3

    Dienstag, 28. August 2018: Auf der Themse - London

    Bei Sonnenaufgang passieren sie die Themse und MS BERLIN erreicht die britische Hauptstadt London. Die Tower Bridge wird eigens dafür geöffnet und es geht direkt vor dem Tower of London vor Anker. Verbringen Sie einen Tag in einer der großartigsten Städte der Welt mit ihren zahllosen historischen und künstlerischen Schätzen: Westminster Abbey, Big Ben, die Parlamentsgebäude, St. Paul´s Cathedral, Tower Bridge, Hyde Park, Trafalgar Square, Piccadilly Circus und vieles mehr.
    4

    Mittwoch, 29. August 2018: Erholung auf See

    Dieser Tag auf See bietet eine willkommene Gelegenheit zum relaxen. Der Blick vom Sonnendeck auf die Weite des Meeres bis zum Horizont verursacht ein besonderes Gefühl der Entspannung. Bibelzeit, Vorträge zu spannenden Themen und gute Musik werden angeboten. Dazwischen werden Sie im noblen Schiffsrestaurant oder im Verandah-Buffet-Restaurant von der exzellenten Küche verwöhnt.
    5

    Donnerstag, 30. August 2018: Cobh – Cork

    Am Morgen legt Ihr Schiff in einem der weltweit größten Naturhäfen an. Ganz in der Nähe des hübschen Hafenstädtchens Cobh, liegt die Kreisstadt Cork. Besichtigen Sie bei einer Panoramafahrt mit dem Bus, Europas Kulturhauptstadt von 2005. Das Zentrum der Stadt liegt auf einer Insel in der Flussmündung des River Lee, wodurch es zahlreiche Brücken in Cork gibt. Obwohl Cork mit vielen Annehmlichkeiten einer Großstadt aufwartet, gelingt es ihr nach wie vor, sich den unverwechselbaren Charme und die Freundlichkeit einer urigen Kleinstadt zu bewahren. Sie haben hier Gelegenheit über einen der berühmtesten, traditionellen Lebensmittelmärkte „Old English Market“ zu schlendern.
    6

    Freitag, 31. Augst 2018: Dublin

    Willkommen in Dublin, Irlands geschichtsträchtiger und traditionsreicher Hauptstadt, die weitaus mehr als Guinness zu bieten hat. Mittelalterliche, georgische und moderne Architektur bieten die Kulisse für eine pulsierende Hafenstadt, an der sich Weltoffenheit und Charme zu einer reizvollen Vielfalt vereinen.
    7

    Samstag, 1. September 2018: Belfast

    Bei einer Stadtrundfahrt in Belfast entdecken Sie die vielfältigen Besonderheiten der größten Stadt Nordirlands. Sie werden z.B. das Grand Opera House, die Queen’s University, den botanischen Garten und die eindrucksvolle City Hall sehen. Alternativ können Sie sich auf den Weg zu einem ganz besonderen Naturspektakel machen: Der UNESCO-Welterbestätte Giant’s Causeway. Beeindruckende Felsformationen aus etwa 40.000 gleichmäßig geformten Basaltsäulen, die bereits seit über 60 Millionen Jahren existieren.
    8

    Sonntag, 2. September 2018: Erholung auf See

    Am Sonntagvormittag ist die ganze Schiffsgemeinde zu unserem Bord-Gottesdienst eingeladen. Genießen Sie den Erholungstag auf See – Zeit, um das Erlebte Revue passieren zu lassen und um zu entspannen. Die MS BERLIN nimmt Kurs auf Rosyth (Edinburgh) und gleitet rund um Schottland. Zu den Veranstaltungen an Bord sind Sie herzlich eingeladen.
    9

    Montag, 3. September 2018: Rosyth - Edinburgh

    Von Rosyth aus können Sie mit einem Ausflug Schottlands prächtige und historische Hauptstadt Edinburgh erkunden – die mittelalterliche Altstadt wie auch die georgische Neustadt gehören zum Weltkulturerbe. Viele Jahrhunderte war Edinburgh Sitz der schottischen Könige, die mit ihren zahlreichen Schlössern, Burgen und Kirchen das Bild dieser Stadt und des Landes prägten. Begeben Sie sich auf die Spuren der außergewöhnlichen christlichen Geschichte der Royal Mile - die Hauptstraße in der Altstadt. Diese Straße und deren enge Gassen zeugen von vielen christlichen Eroberungen und historischen Entwicklungen über die Jahrhunderte, die die ganze Welt in den Bereichen der Rechtswissenschaft, Demokratie, Menschenrechte, Bildung, Sozialreformen, Wissenschaft und Medizin beeinflusst haben.
    10

    Dienstag, 4. September 2018: Newcastle

    Die Hafenstadt am Fluss Tyne lockt mit ihrem schönen Hafenviertel, beeindruckender viktorianischer Architektur und zahlreichen Pubs, Cafés und Galerien in der Innenstadt. Lassen Sie sich vom nordirischen Charme verzaubern, bummeln Sie durch die schönen Parks der Stadt und genießen Sie das berühmte Brown Ale. Das Wahrzeichen von Newcastle steht vor den Toren der Stadt. Hier breitet der Engel des Nordens seine mächtigen Flügel aus. Besuchen Sie die Hauptstadt des ehemaligen Königreiches von Northumberland - Bamburgh mit seinem eindrucksvollen Schloss. Ein Höhepunkt an diesem Tag ist sicherlich der Besuch der Gezeiteninsel Lindisfarne, auch „Holy Island“ genannt. Dieser Ort gilt als Geburtsstätte des englischen Christentums.
    11

    Mittwoch, 5. September 2018: Auf See - Kiel

    Während das Schiff über die Nordsee gleitet, gibt es die Möglichkeit diesen Urlaubstag an Bord zu verbringen. Am Vormittag sind Sie zum Abschlussgottesdienst mit Bordposaunen, Bordchor und vielen Mitwirkenden eingeladen.
    12

    Donnerstag, 6. September 2018: Kiel

    Durch den Nord-Ostsee-Kanal erreicht MS BERLIN schließlich Kiel. Nach dem letzten Frühstück heißt es Abschied nehmen von einer unvergesslich schönen Urlaubsgemeinschaft. Sie treten mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck die Heimreise an.Änderungen vorbehalten.

    Ihr Schiff: MS BERLIN

    Für diese große Sommerkreuzfahrt hat hand in hand tours das klassische Kreuzfahrtschiff MS BERLIN komplett gechartert. Es wurde bekannt als das ZDF-Traumschiff. Überschaubar und fein unterscheidet sich die BERLIN mit ihrer familiären Atmosphäre sehr angenehm von den großen Kreuzfahrtschiffen. In diesem schwimmenden Hotel reisen Sie bequem von Hafen zu Hafen und fühlen sich von Anfang an wohl. Verschiedene Gesellschaftsräume und die Sonnendecks laden zum Entspannen ein. Von luxuriösen Suiten bis zu Standard-kabinen sind viele verschiedene Kategorien buchbar.

    Ausstattung

    Stabilisatoren, Aufzug (auf B-Deck, A-Deck, Haupt-Deck, Promenaden-Deck), Haupt-Restaurant, Veranda-Buffet-Restaurant, Berlin-Lounge am Sonnendeck, Sirocco-Lounge, Yacht-Club, Bibliothek (mit kostenlosen Bücher-, Spiele- und DVD-Verleih), Internet, Außenpool mit Dusche, Sauna, Fitnessgeräte, Weitläufige Deckflächen mit Liegestühlen und Sonnenliegen, Shuffleboard an Deck, Rezeption, Ausflugsbüro, Beautysalon, Bord- und Fotoshop, Bordarzt.

    Kabinen

    Die schönen, sehr freundlich eingerichteten Kabinen mit Dusche/WC verfügen alle über eine Klimaanlage, Satelliten-TV, DVD-Player, Telefon, Minibar, abschließbare Schublade, Föhn, Bademantel, Schuhlöffel, Kleiderbürste, diverse Kosmetikartikel. Es gibt verschiedene Kabinen-Kategorien: Innen Standard, Innen Komfort, Innen Superior und Innen Premium (ca. 13 m2), Außen Standard (Bullaugen), Außen Select, Außen Komfort, Außen Superior und Außen Premium (13 m2 bis 16 m2), vier Juniorsuiten (ca. 15-21 m2), zwei Grand-Suiten (ca. 37 m2). Das Schiff ist nur bedingt behindertengerecht ausgestattet. Zwei Außen-Standardkabinen am B-Deck (Kabinennummer 409 und 410) haben einen ebenerdigen Zugang und breite Türen, das Bad ist jedoch nicht behindertengerecht eingerichtet.

    Schiffsdaten

    Flagge: Malta
    Baujahr/Umbau: 1980/1986
    Teilrenovierungen: Winter 2014 und Winter 2015
    Länge: 139 m
    Breite: 17,5 m
    Tiefgang: 4,98m
    Tonnage: 9.570 BRT
    Maschinen: 2 MaK Diesel, 7.060 KW
    Reisegeschwindigkeit: 15 Knoten
    Stromspannung: 110 – 230 Volt
    Besatzung/Nationalität: 188/international
    Passagiere: max. 428
    Passagierdecks: 7
    Kabinen: 206
    Bordsprache: Deutsch
    Bordwährung: Euro
    Bezahlung an Bord: Master-/VisaCard, American Express
    Personenaufzug: vom B-Deck zum Promenaden-Deck

    Preise & Leistungen

    Alle Preisangaben pro Person

    Reiseleistungen

    • Die Schiffsreise mit 11 Übernachtungen an Bord der MS BERLIN in der gewählten Kabinenkategorie
    • alle Hafen-, Ein- und Ausschiffungsgebühren
    • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
    • Vollpension an Bord bestehend aus bis zu 6 Mahlzeiten täglich (beginnend mit dem Abendessen am Einschiffungstag und endend mit dem Frühstück am Ausschiffungstag)
    • Kaffee und Tee an den Selbstbedienungs-Automaten im Veranda-Restaurant
    • Kapitäns-Cocktail, Gala-Abend
    • freie Teilnahme an allen Bordveranstaltungen
    • Nutzung des Fitness-und Wellnessbereichs mit Sauna und Fitnessgeräten
    • Außenpool inklusive Pooltücher
    • Ausleihen von Büchern, DVDs und Gesellschaftsspiele
    • umfangreiche Reiseunterlagen
    • hand in hand tours Reiseleitung

    Landausflüge

    In den Anlaufhäfen der Kreuzfahrt werden verschiedene Ausflüge zur Auswahl angeboten. Rechtzeitig vor Reisebeginn erhalten Sie unser detailliertes Landausflugs-Angebot. Ein Ausflug kostet je nach Dauer und Leistungen zwischen ca. € 35,- und € 100,- pro Person. Bei Buchung eines Ausflugspakets erhalten Sie einen Rabatt.

     


    Diese Kreuzfahrt ist familienfreundlich. Kinder bis einschl. 17 Jahren reisen günstig! Voraussetzung ist die Buchung von 2 Erwachsenen (oder 1 Erwachsenem mit Alleinbenutzungsaufschlag.) Die Kinder werden in eigenen Kabinen nach Verfügbarkeit oder im 3. Oberbett untergebracht. Die Unterbringung kann nach Absprache auch zusammen mit Kindern anderer Familien erfolgen. Nicht kombinierbar mit Kat. P.


    Jubiläumsrabatt € 30,00 pro Person bei Buchung bis zum 31.12.2017


    50,00 € Rabatt für jeden Blechbläser im Bordposaunenchor. Anrechenbar auf alle Kabinenkategorien außer Kat. K und P. Gilt auch zusätzlich zu den Frühbucherpreisen.


    An alle Bläserinnen und Bläser im Bordposaunenchor, die besonders günstig reisen möchten. Unterbringung in einer einfachen 3-Bett-Innen-Kabine nach Verfügbarkeit. Siehe Preistabelle Kat. P. Begrenztes Kontingent!

    Reisepreis

    Kat.KabinentypDeckFrühbucherpreis bis 28.02.2018Reisepreis in €
    1Standard, innenB-Deck1.899,001.999,00
    2Komfort, innenA-Deck1.999,002.099,00
    3Superior, innenHaupt-Deck2.099,002.199,00
    4Premium, innenPromenaden-Deck2.399,002.599,00
    5Standard außenB-Deck2.799,002.999,00
    6Select, außenA-Deck3.199,003.399,00
    7Komfort, außenHaupt-Deck3.299,003.499,00
    8Superior, außenPromenaden-Deck3.399,003.599,00
    9Premium, außenBrücken-Deck3.499,003.699,00
    10Junior Suite, außenPromenaden-Deck3.699,003.999,00
    11Grand Suite, außenBrücken-Deck3.999,004.399,00
     KKind bis einschl. 17 Jahre (1)999999
     P3-Bett-Kabine für Blechbläser  (2)1.299,001.399,00
     ZErwachsener im Zusatzbett1.499,001.599,00
    Aufpreis Kabine zur Alleinbenutzung (3)60 %60 %

    (1) siehe oben unter Super-Kinder-Tarif
    (2) siehe oben unter Spezial-Angebot für Blechbläser
    (3) Kabine zur Alleinbenutzung in bestimmten Kategorien möglich, begrenztes Kontingent

    An- und Rückreise

    Reisebus

    Entscheiden Sie sich bei Ihrer An- und Rückreise für den Reisebus und genießen Sie unter anderem folgende Vorteile:

    Ihr Gepäck wird bei Reisebeginn einmal verladen und Sie müssen sich während der kompletten Anreise nicht mehr darum kümmern – auch nicht bei der Ankunft im Hafen. Kein einchecken des Gepäcks im Kreuzfahrt-Terminal. Es wird direkt auf Ihre Kabine geliefert. Kommen Sie pünktlich ans Ziel. Es sind genügend Pausen und eine entsprechende Verkehrslage berücksichtigt. Die Busanreise garantiert Ihnen aber auch bei eventuellen Verspätungen das Erreichen Ihres Schiffes, da dieses in jedem Fall auf Ihren Bus wartet. Ihr Bus fährt in jedem Fall und ist nicht von eventuellen Streiks beeinträchtigt.

    Leistungen
    Fahrt nach Bremerhaven /von Kiel im modernen Reisebus ab/bis Stuttgart-Flughafen, Ludwigsburg, Rottweil, Ebhausen, Nagold, Rasthof Schönbuch, Basel, Rasthof Seligweiler (bei Ulm), Augsburg, München, Nürnberg, Hermsdorfer Kreuz, Leipzig, Magdeburg, Braunschweig, Dresden, Karlsruhe, Frankfurt, Baden-Baden, Offenburg, Freiburg, Mannheim, Koblenz, Köln, Düsseldorf, Duisburg, Münster, Osnabrück, Dortmund, Heilbronn, Würzburg (Autohof Main-Franken-Park AB-Kreuz A7/A3, Fulda, Kassel, Hannover, Siegen.

    • Haltestellen meist in Bahnhofsnähe. (Änderungen vorbehalten)
    • Die Hinfahrt beginnt im süddeutschen und ostdeutschen Raum bereits während der Nacht.
    • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
    • hand in hand tours – Reiseleitung

    Paketpreis
    bis Bremerhaven am 26.08.2018 – € 99,00
    ab Kiel am 06.09.2018 – € 99,00

    Haustürservice

    Transfer zum/vom Reisebus

    Wie komme ich zu meiner Busabfahrtsstelle? Diese Frage beantworten wir mit unserem Haustürservice. Diesen Service bieten wir bei dieser Reise im Radius von ca. 100 km zu einem attraktiven Preis an. Einfach bei Buchung Ihrer Busanreise mit angeben und Sie müssen sich keine weiteren Gedanken mehr machen.

    Leistungen
    Ein von uns beauftragtes Taxiunternehmen holt Sie zuhause ab und bringt Sie und Ihr Gepäck zu Ihrem gebuchten Reisebus. Bei Rückkehr werden Sie wieder nach Hause gebracht.
    Preis pro Strecke/Person – € 59,00

    Das Angebot gilt in einem Radius von 100 km zu den jeweiligen Busabfahrts- und Ausstiegsstellen (siehe Rubrik Bus) in Verbindung mit der gebuchten Busanreise. Es können auch Sammeltaxis eingesetzt werden.

    Bahn

    Deutschlandweite Bahnreise siehe Service

    PKW-Unterstellung und Überführung

    Leistungen
    Übernahme des PKW am Schiff am Einschiffungstag, Überführung nach Kiel, Unterstellung für die Dauer der Reise in geschlossener alarmgesicherter Halle, Bereitstellung bei Ankunft des Schiffes am Ausschiffungstag, inkl. Überführungs- und Einstellraumversicherung im Rahmen einer Vollkaskoversicherung. Alle persönlichen Gegenstände, die im PKW während der Unterstellung zurückgelassen werden, sind gegen Diebstahl, Feuer und Beschädigung nicht versichert. Die Einstellung des PKW erfolgt auf Plätzen nach Wahl der Firma Kühne + Nagel.

    Preis pro PKW auf Anfrage ab November 2017

     

    Mindestteilnehmerzahl: 350 Personen
    Ausweispapiere: Reisepass oder Personalausweis
    Informationen über Auslandsreisekrankenversicherung und Reiserücktrittskosten finden Sie unter Service.

     

    Anfrage: Große Sommerkreuzfahrt „Rund um Großbritannien“