Telefon (07458) 9999-0 | E-Mail: info@handinhandtours.de
Montag - Freitag 9.00 - 18.00 Uhr
Top
 
7. bis 13. April 2018

Holland und Flandern zur Tulpenblüte

ab €699

pro Person

Amsterdam ■ Utrecht ■ Nijmegen ■ Maastricht ■ Antwerpen (Brüssel) ■ Rotterdam (Den Haag und Delft) ■ Amsterdam

Durch idyllische Kanäle und Polderlandschaften mit MS ELEGANT LADY

Liebe „Kreuzfahrer“!

Mit unzähligen Grachten, windschiefen Giebelhäusern und pittoresken Brücken geschmückt, nimmt Sie der Charme von Amsterdam sofort gefangen. Viel gibt es hier zu sehen – über das berühmte Rijksmuseum bis zum legendären Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds. Der nahegelegene frühlingsfrische Blumenpark Keukenhof bietet Ihnen eine unglaubliche Schau von Farben und Düften. Doch kaum haben Sie sich in diese einzigartige Stadt verliebt, geht es auch schon weiter: Mit der MS ELEGANT LADY gleiten Sie durch beschauliche Kanäle, vorbei an flachen Polderlandschaften und schönen Städten. In Nijmegen trinken Sie ein Kopje Thee in der ehemaligen Stadtwaage am Großen Markt oder bummeln durch den blühenden Valkhofpark. In Maastricht bewundern Sie das gotische Dinghuis in der Binnenstad oder das moderne Regierungsgebäude auf einer Insel mitten in der Maas. Und als sei das alles noch nicht genug, halten Sie am nächsten Tag im belgischen Antwerpen Ausschau nach der imposanten Liebfrauenkathedrale oder flanieren in Brüssel über den unvergesslichen Grand-Place mit seiner einmaligen barocken Fassadenfront. Noch ein Spaziergang zum Den Haager Friedenspalast oder eine spannende Rundfahrt durch den Hafen von Rotterdam, dann zieht es Sie wieder zu Ihrer ersten Liebe Amsterdam zurück.

Ihr Kreuzfahrt-Team

Wort an Bord

Prof. Dr. Rolf Hille, Rektor i.R. des Albrecht-Bengel-Hauses Tübingen
Dorothea Hille, Referentin  
Prof. Dr. Rolf Hille, Rektor i.R. des Albrecht-Bengel-Hauses Tübingen. Er war als Gemeindepfarrer in Schorndorf tätig und hat als Kirchenfunkredakteur beim Saarländischen Rundfunk und als erster hauptamtlicher Redakteur von idea gearbeitet. Von 1982-1984 war er Generalsekretär der Studentenmission in Deutschland und von 1984-1989 Studienleiter am Pfarrseminar der Evangelischen Landeskirche in Württemberg in der Vikarsausbildung. Von 1994-2000 repräsentiert er als Erster Vorsitzender die Deutsche Evangelische Allianz. Dorothea Hille hat Deutsch und Religion für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen studiert. Sie hat ihren Mann in vielfältigen Aufgaben der Studentenseelsorge unterstützt und ist seit einigen Jahren eine vielgefragte Referentin bei Frauenfrühstückstreffen.

Reiseleitung

Daniela Zahn
hand in hand tours

7. bis 13. April 2018
    1

    Samstag, 7. April 2018: Anreise Amsterdam – Einschiffung

    Reisen Sie per Bus oder Bahn in die niederländische Hauptstadt Amsterdam. Ab ca. 15 Uhr findet die Einschiffung statt und Sie können Ihr schwimmendes Hotel schon ein wenig erkunden. Nach dem gemeinsamen Abendessen an Bord erleben Sie bei einer roman- tischen Grachtenrundfahrt „Amsterdam am Abend“.
    2

    Sonntag, 8. April 2018: Amsterdam – Keukenhof in Lisse – Utrecht

    Vor Ihnen liegt eine Stadt, die pulsierend auf Schritt und Tritt daran erinnert, dass wir uns im Zentrum einer Seefahrer- und Handelsnation befinden. In Amsterdam mischt sich das Flair des Goldenen Zeitalters mit modernem Lebensgefühl. Am Nachmittag erwartet Sie einer der schönsten und farbenprächtigsten Ausflüge. Mehr als sieben Millionen Tulpen, Narzissen und Hyazinthen blühen im Keukenhof in Lisse. In Utrecht erwartet Sie ihr Schiff zur Wiedereinschiffung.
    3

    Montag, 9. April 2018: Nijmegen

    An der Grenze zu Deutschland befindet sich die älteste Stadt der Niederlande – Nijmegen. Der schöne, historische Stadtkern ist voller Dynamik, gemütlicher Gaststätten, Kneipen, Restaurants und Geschäfte.
    4

    Dienstag, 10. April 2018: Maastricht

    In Maastricht, gelegen im Süden der Niederlande, finden Sie bezaubernde, historische Viertel sowie eine große Auswahl an Sehenswürdigkeiten. Maastricht ist eine der ältesten Städte der Niederlande, und das sieht man sofort, wenn man durch die historische Innenstadt spaziert: Kirchen, Stadtmauern und monumentale Herrenhäuser laden zum Sightseeing ein, und danach können Sie auf einem der vielen großen Plätze wie dem Vrijthof einen Kaffee in der Sonne genießen.
    5

    Mittwoch, 11. April 2018: Antwerpen – Brüssel

    Am Vormittag sollten Sie sich den Ausflug nach Brüssel nicht entgehen lassen. Bereits im Vorort Laken sehen Sie das königliche Schloss und das Wahrzeichen der Stadt. Der mittelalterliche Marktplatz ist einer der schönsten Plätze der Welt. „Hauptstadt“ Europas und Sitz des Eurorates und der Nato sowie unzähliger weiterer Institutionen. Am Nachmittag können Sie Antwerpen bei einer Stadtbesichtigung entdecken. Antwerpen zählt zu den faszinierendsten, maritimen Städten Europas – reich an prachtvoller Architektur und Kunst. Besuchen Sie eine der schönsten Kirchenbauten in Belgien und Niederlande – die Liebfrauenkathedrale.
    6

    Donnerstag, 12. April 2018: Rotterdam – Den Haag und Delt

    Entdecken Sie heute die Schönheit Rotterdams bei einer Stadt- und Hafenrundfahrt. Rotterdam hat den größten Hafen Europas und den zweitgrößten der Welt. Oder besichtigen Sie Den Haag, den Regierungssitz der Niederlande und Hauptstadt der Provinz Südholland. In Delft können sie die dort hergestellten Kacheln bewundern.
    7

    Freitag, 13. April 2018: Amsterdam

    Eine besondere Kreuzfahrt, die Ihnen noch lange in guter Erinnerung bleiben wird, geht zu Ende. Nach dem Frühstück treten Sie per Reisebus oder Bahn Ihre Heimreise an.Änderungen vorbehalten!

    Ihr Schiff: MS ELEGANT LADY

    Ihr Name ist Programm: Stilvoll und komfortabel bringt Sie die ELEGANT LADY zu den Städten am romantischen Rhein. Nicht nur die lichtdurchfluteten Außenkabinen, sondern auch das einladende Skybar-Sonnendeck und der behagliche Wintergarten bieten viel Raum für Ihre Erholung. Lassen Sie sich im Restaurant mit köstlichen internationalen Speisen verwöhnen und genießen Sie einen fantastischen Panoramablick über herrliche Landschaften.

     

    Ausstattung

    Der großzügige Aussichtssalon mit Bar garantiert Ihnen einen freien Blick auf Städte und Landschaften. Im komfortablen Restaurant werden Ihnen internationale und bulgarische Spezialitäten serviert die alle frisch an Bord zubereitet werden. Das Sonnendeck mit Panorama-Bar und Wintergarten hält Sitzmöbel und Liegestühle für Sie bereit. Eine kleine Bibliothek mit Kamin, sowie ein WLAN-Zugang, eine Station mit kostenlosem Tee und Kaffee, ein Bordshop der eine Auswahl Souvenirs bereithält und ein Fitnessbereich runden das Angebot ab – für viele erholsame Stunden an Bord.

     

    Kabinen

    Alle 63 Außenkabinen sind elegant eingerichtet und mit ca.14 m2 einladend groß. Dusche/WC, Haartrockner, TV, Telefon, Safe, sind selbstverständlich, genauso wie eine individuell regulierbare Klima-anlage. Die hellen Kabinen – alle mit Fenster – sind angenehm geräumig. Auf dem Hauptdeck sind die Kabinen mit normalen Fenstern und die Kabinen auf dem Oberdeck mit großen Panoramafenstern ausgestattet. Zum Oberdeck und zum Sonnendeck nehmen Sie einfach Fahrstuhl oder Treppenlift. Neu: ab 2017 mit französischen Balkonen auf dem Oberdeck.

     

     

    Schiffsdaten

    Flagge: Bulgarien
    Länge: 110 m
    Breite: 11 m
    Tiefgang: 1,40 m
    Maschinen: 1000 PS
    Stromspannung: 220 Volt
    Passagiere: max. 128
    Passagierdecks: 2
    Kabinen: 63
    Personenaufzug: vom Hauptdeck zum Oberdeck
    Treppenlift: zum Sonnendeck

     

    Preise & Leistungen

    Alle Preisangaben pro Person

    Reiseleistungen

    • Die Schiffsreise mit 6 Übernachtungen an Bord der MS ELEGANT LADY
    • alle Hafen- und Schleusengebühren
    • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
    • Begrüßungs- und Abschiedsgetränk an Bord
    • Vollpension bestehend aus Frühstück, Mittagessen, Abendessen
    • Nachmittagskaffee- und Tee mit Kuchen
    • Kaffee und Teestation (24 Stunden geöffnet)
    • Festliches Galadinner
    • Freie Teilnahme an den Bordveranstaltungen
    • Umfangreiche Reiseunterlagen
    • hand in hand tours – Reiseleitung
    Kat.KabinentypDeckReisepreis in €
    1Zweibett, außen, achternHauptdeck699,00
    2Zweibett außenHauptdeck899,00
    3Zweibett, außen, achtern, Frz. BalkonOberdeck1099,00
    4Zweibett, außen, Frz. BalkonOberdeck1.199,00
    5Einzel, außenHauptdeck1.299,00

    Nicht im Reisepreis enthalten sind die An- und Rückreise, Landausflüge, Trinkgeld.

    Bis 31.12.2017. Buchen Sie bald und sparen Sie bares Geld.

    Bis 31.12.2017. Buchen Sie bald und sparen Sie bares Geld.

    Ausflugspaket

    Das Ausflugspaket beinhaltet folgende Ausflüge:

    • Stadtrundfahrt in Amsterdam
    • Maastricht Rundgang und Weinprobe
    • Stadtbesichtigung Brüssel
    • Stadt- und Hafenrundfahrt Rotterdam
    • Rechtzeitig vor Reisebeginn erhalten Sie unser detailliertes
    • Landausflugs-Angebot mit zusätzlich buchbaren Ausflügen

    Ausflugspaket, buchbar nur im Voraus: € 155,00/Person

    Getränkepaket

    In diesem All-inclusive-Getränke Paket sind von 08:00–24:00 Uhr enthalten: Mineralwasser mit/ohne Kohlensäure, Apfelschorle, Cola, Cola light, Fanta, Sprite, Säfte, Bier vom Fass, Tafelwein weiß und rot. Tee und Kaffee (keine Kaffee-Spezialitäten) sind rund um die Uhr erhältlich.

    Buchbar nur im Voraus pro Kabine: € 90,00/Person

     

    An- und Rückreise

    Reisebus

    Bei Anreise und Rückreise nach/von Amsterdam mit dem Reisebus werden folgende Zu- und Ausstiegsorte angeboten: Stuttgart Flughafen, Karlsruhe, Pforzheim, Mannheim, Frankfurt, Ebhausen, Nagold, Raststätte Schönbuch; Zustieg meist in Bahnhofsnähe

    • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
    • hand in hand tours – Reiseleitung

    Paketpreis Hin- und Rückfahrt: € 199,00
    (Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen)

    Haustürservice – Transfer zum/vom Reisebus

    Wie komme ich zu meiner Busabfahrtsstelle? Diese Frage beantworten wir mit unserem Haustürservice. Diesen Service bieten wir bei dieser Reise im Radius von ca. 100 km zu einem attraktiven Preis an. Einfach bei Buchung Ihrer Busanreise mit angeben und Sie müssen sich keine weiteren Gedanken mehr machen.

    Leistungen
    Ein von uns beauftragtes Taxiunternehmen holt Sie zuhause ab und bringt Sie und Ihr Gepäck zu Ihrem gebuchten Reisebus. Bei Rückkehr werden Sie wieder nach Hause gebracht.

    Preis pro Strecke/Person: € 59,00

    Das Angebot gilt in einem Radius von 100 km zu den jeweiligen Busabfahrts- und Ausstiegsstellen (siehe Rubrik Bus) in Verbindung mit der gebuchten Busanreise. Es können auch Sammeltaxis eingesetzt werden.

    Bahn

    Deutschlandweite Bahnanreise siehe Service
    zzgl. Aufpreis Amsterdam pro Strecke:
    2. Klasse € 20,00            1. Klasse € 33,00

    Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
    Ausweispapiere: Reisepass oder Personalausweis
    Informationen über Auslandsreisekrankenversicherung und Reiserücktrittskosten finden Sie unter Service.

    Anfrage: Holland und Flandern zur Tulpenblüte